Sportrecht

Im sich dynamisch entwickelnden Bereich des Sportrechts beraten wir unsere Mandantschaft bei der Vorbereitung und Überprüfung von Verträgen zur Ausübung von Sporttätigkeiten, zur Agenda nationaler und internationaler Transfers oder beim Abschluss von Sponsor- und Marketingverträgen.

Unsere Mandanten vertreten wir weiter in allen Phasen und Typen von Streitigkeiten im Bereich des Sports in Gerichts- oder Schiedsverfahren und internationalen Sportschiedsverfahren vor dem Internationalen Schiedsgericht für Sport in Lausanne (CAS). Wir haben ebenfalls Erfahrungen mit der Vertretung von Sportlern in Disziplinarverfahren auf nationaler und internationaler Ebene (z. B. UEFA).

Wir befassen uns ebenfalls mit der Agenda im Zusammenhang mit der Tätigkeit und Leitung von Sportvereinen und -klubs, der Vorbereitung und Überprüfung von Vereins- und anderen internen Vorschriften und mit Streitigkeiten aus dem Vereinsrecht (typisch sind Klagen auf Ungültigkeitserklärung von Entscheidungen der Vereinsorgane).

Zwei unserer Juristen sind langfristig als Schiedsrichter – Mitglieder der Schiedsgruppe – beim Fußballverband der Tschechischen Republik tätig, wo sie in Sportschiedsverfahren über ein breiteres Spektrum an Streitigkeiten entscheiden. Zu unseren Mandanten zählen wichtige Sportverbände und deren Serviceorganisationen, Klubs, Sportler und deren Berater. Zu den Erfahrungen unserer Juristen siehe nachstehend:

In diesem Bereich erbringen wir vor allem die nachstehenden Dienstleistungen:

  • Verträge über die Ausübung von Sporttätigkeiten
  • Tätigkeit und Leitung von Sportvereinen und -klubs
  • Spielertransfers sowie Sponsor- und Marketingverträge
  • Streitbeilegung und Disziplinarverfahren
  • Internationale Sportschiedsverfahren (CAS)

Kontaktieren Sie uns

René Cienciala

Leiter der international desks und Rechtsanwalt

+420 226 207 507
rene.cienciala@urbanhejduk.cz

In diesem Bereich haben wir bereits beraten:

Sportvertragsagenda und Lösungen von Sportstreitigkeiten

Beurteilung einer Reihe von Verträgen und Entscheidungen in mit ihnen verbundenen Streitigkeiten zwischen Klubs und Spielern oder Trainern, zwischen Klubs bei Spielertransfers und -leihen oder Abfindungszahlungen und Trainingskompensierungen, bzw. zwischen registrierten Vermittlern und Spielern oder Mitgliedsklubs.

Streitigkeiten aus dem Vereins- und Sportrecht

Beratung des größten tschechischen Sportverbandes in einer Reihe von nationalen Streitigkeiten aus dem Vereins - und Sportrecht.

Internationale Sportschiedsverfahren (CAS)

Die Mitglieder unserer Kanzlei haben weiter Erfahrungen mit der Beratung des größten tschechischen Sportverbandes und Klubs als Mitangeklagten in mehreren internationalen Sportschiedsverfahren (CAS).

Internationale Disziplinarverfahren (UEFA)

Vertretung eines in einem ausländischen Klub tätigen Sportlers in einem internationalen Disziplinarverfahren (UEFA).

Nationalmannschaftsverträge

Die Mitglieder unserer Kanzlei haben weiter bei der Revision des Vertrages eines Erstliga-Teams mit dem neuen Chef-Trainer oder der Revision eines Nationalmannschaftsvertrages des größten tschechischen Sportverbandes beraten.