Öffentliche Aufträge

Auf dem Gebiet der öffentlichen Aufträge beraten wir sowohl Auftraggeber, als auch Interessenten an öffentlichen Aufträgen in allen Phasen des Vergabeprozesses, einschließlich daran anknüpfender Verfahren vor dem Kartellamt und gegebenenfalls Gerichten. Unsere Rechtsberatung für Auftraggeber umfasst Konsultationen bei der Auswahl der besten Form der Vergabe öffentlicher Aufträge, die komplexe Vorbereitung der Auftragsunterlagen, einschließlich Vorbereitung der entsprechenden Vertragsdokumentation, die Unterstützung im gesamten Vergabe- und Bewertungsprozess, einschließlich Verhandlungen mit Lieferanten. Bei der Vorbereitung der Auftragsunterlagen schenken wir stets allen spezifischen Aspekten des jeweiligen Segments Berücksichtigung, einschließlich Aspekte möglicher unerlaubter öffentlicher Förderungen.

Lieferanten unterstützen wir bei der Vorbereitung ihrer Angebote in Vergabeverfahren und bei der Geltendmachung ihrer Rechte bei Zweifeln an der ordentlichen Vorgehensweise der Auftraggeber, einschließlich ihrer Vertretung im Widerspruchsverfahren sowie in daran anknüpfenden Verfahren vor dem Kartellamt und gegebenenfalls Gerichten.

In diesem Bereich erbringen wir vor allem die nachstehenden Dienstleistungen:

  • Vorbereitung der Auftragsunterlagen, einschließlich Erstellung der Mustervertragsdokumentation, vorherige Marktkonsultation
  • Laufende Beratung im Vergabeprozess
  • Vorbereitung und Komplettierung der Angebote
  • Erfassung der Einwände und Anträge an das Kartellamt
  • Vertretung in Verfahren vor dem Kartellamt und Gerichten im Zusammenhang mit dem Vergabeverfahren
  • Konsultationen zur Einhaltung der Kartellrechtsregeln im Rahmen des Vergabeverfahrens

In diesem Bereich haben wir bereits beraten:

Vertretung eines Teilnehmers an einer Ausschreibung im Energiesektor

Vertretung des Mandanten (ausländischen Lieferanten) bei der Vergabe eines öffentlichen Auftrags zur Lieferung bedeutender Technologien im Energiesektor mit einem Auftragswert von mehreren Millionen Euro.

Komplexe Beratung eines öffentlichen Auftraggebers

Vertretung eines Auftraggebers (Kommune) bei der Vorbereitung eines öffentlichen Auftrags zur Wärmeversorgung.

Vertretung von Lieferanten in den Verhandlungen über Änderungen der Bedingungen des öffentlichen Auftrags

Vertretung einer Lieferantengruppe in den Verhandlungen über Änderungen der Leistungsbedingungen des öffentlichen Auftrags wegen unerwarteter und nicht vorhersehbarer Umstände im Zuge der COVID-19-Pandemie.

Beratung bei der Vorbereitung der Ausschreibungsdokumente

Rechtsberatung eines Sportclubs als öffentlicher Auftraggeber – Vorbereitung aller damit verbundenen Dokumente.

Vertretung im Verfahren vor dem Kartellamt

Rechtsberatung eines führenden Verlegers von regionaler Presse und Stadtanzeigern im Verfahren über die Vergabe öffentlicher Aufträge, einschließlich Verteidigung gegen das gesetzwidrige Verhalten des Auftraggebers und Vertretung im Verfahren vor dem Kartellamt.

Beratung bei der Vorbereitung des Angebots des Bewerbers

Rechtsberatung einer tschechischen Gesellschaft bei der Gewinnung eines öffentlichen Auftrags im Bereich des Betriebs und der Wartung der Verteilernetze und des Übertragungsnetzes – Vorbereitung der Verträge über die Gesellschaft, der Nachunternehmerverträge und Vereinbarungen im Zusammenhang mit der Abgabe eines gemeinsamen Angebots mehrerer Lieferanten.